Pythagoras!

Der Satz des Pythagoras: ein anschaulicher Beweis

Erstellt von Walter Fendt.
 

Gegeben ist ein rechtwinkliges Dreieck (linke Zeichnung, grün) mit den Kathetenlängen a und b. Es geht um die Frage, wie die Länge der Hypotenuse (c) von a und b abhängt. Auf der rechten Seite des Applets sind zwei Quadrate mit der Seitenlänge a + b dargestellt. In beide Quadrate sind je vier Dreiecke (grün) eingezeichnet, die zum gegebenen Dreieck kongruent sind. Die restliche Fläche besteht im einen Fall (Zeichnung rechts oben) aus den beiden Kathetenquadraten (blau und rot), im anderen Fall (Zeichnung rechts unten) aus dem Hypotenusenquadrat (violett).